Ende der Sommerpause

Klappern die Nadeln in der Stadtbibliothek wieder, dann weiß man es ist Herbst und die Frauen sind mit vielen neuen Ideen und schönen Wollen zum Stricktreff gekommen.
Allerdings, einige haben noch eine Sommerverlängerung auf Krk, Raab und Kärnten vorgezogen.
Wir, die da waren, haben sich auf das Wiedersehen schon gefreut..
Monika brachte ihre entzückende Bärenparade mit, die sie über den Sommer gestrickt hatte, Elfi hatte eine komplette Babygarnitur mit, die sie verschenken wird, Greti noch weitere hübsche Flaschen, in beeindruckendem Norweger-Muster für die Wollkugel, Maria aus Wagrain probierte ein ganz futuristisches Muster für eine Haube aus und Maria aus Altenmarkt zeigt uns ein Babyhauberl samt Socken.
Vom Kroatien Urlaub brachte Maria Maier kleine Häkeltintenfische mit – diese legt man Frühchen ins Bett und mit den kleinen Händchen finden sie leicht Halt in den vielen Tintenfischchenarmen.
Anneliese fand in Hilde wieder eine gute, unaufgeregte Lehrerin für das Stricken von Mariazeller-Stutzen.
Bis zum nächste Mal gibt es sicher wieder viel Neues zu Bewundern.
Wir treffen uns wieder am Dienstag, 8.Oktober um 14.00
Bis dahin, liebe Grüße
Euer Woll-Lust-Team

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s