Schneewittchen und „Cleopatra“

Viel gab es gestern zu feiern und zu lachen.
Heidi, Maria, Barbara und Elisabeth waren die Geburtstagskinder der vergangenen Tage und weil Faschingsdienstag war, wurde gefeiert.
Maria, mit selbstgestrickter Schneewittchen-Perücke war wieder einmal der Hit. Auch die goldblonde Langhaar Perücke im „Cleopatra-Stil“ passte nicht nur Elisabeth gut. Der Spaß war riesig, denn auch Erika mit ihrem Rotschopf ist die Faschingsmaske perfekt gelungen.
Trotz aller „Gaudi“ wurde fleißig gearbeitet: Herta hatte ihre Modlstutzen fertig und Monika drei süße Bären. Wie letztes Mal vereinbart wollten wir uns heute an den süßen Strickautos versuchen, Renate und Anneliese hatten schon drei kleine Prototypen mit. Aber wie die beiden Geduldsengeln über den Strickaufwand klagten, da war gleich klar, dieses Modell bleibt den Expertinnen vorbehalten. Süß sind sie die Autos, schnittig und ein ideales Spielzeug für kleine Kinder, aber eine komplizierte Zählerei, Auf-und Abnehmerei , gestickt sollte auch was werden, ganz zu schweigen von den vielen Fäden die vernäht werden müssen.
Franziska, die 9 –jährige Enkeltochter von Anneliese war diesmal mit und ist die perfekte Schülerin ihrer Großmutter: geduldig, sorgfältig und genau. An diesem Nachmittag strickte sie ein herziges Tascherl, mit perfekter Randmasche, fehlerlos und schenkte sie dann Elisabeth zum Geburtstag!
Die Winterwanderung wurde festgelegt, Freitag, 2.März, genaue Infos dann nächstes Mal!
Liebe Grüße
Euer Woll-Lust Team

Ein Gedanke zu „Schneewittchen und „Cleopatra“

  1. Liebe Elisabeth,

    Heute um 4:44 Uhr wurde ich Opa. Unser lieber kleiner Leonhard, Maximilian, Anton, Pankraz, Maria von Freyberg (meine Tochter hat einen ganz lieben Adeligen geehelicht) braucht bei dieser Kälte etwas warmes zum anziehen. Was wollt Ihr schicken? Seid Ihr demnächst in der Nähe von Salzburg?

    Nun, da bei Euch auch Stickerinnen dabei sind, kann noch jemand alte Monogramme Sticken?

    Herzliche Grüße

    Oma und Opa Annemarie und Toni Huber Waldweg 6 D-83417 Kirchanschöring Telefon: 0049 (0) 8685 / 779 18 92 oder 359 0052 Mobil: 0049 (0) 176 209 11 087

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s